9. Oktober 2021

Bundeskongress 2021



Wir wollen Politik veränderen!

Das hat der Bundeskongress am Samstag den 09.10.2021 gezeigt. Auf der Veranstaltung waren über 800 Menschen und viele mehr haben per Internet Livestream zugeschaut. Insgesamt sind vier Mitgliederinnen der GJ Aurich dabei gewesen.

Keine Zeit für kleine Schritte“ war das Motto. Unsere Zukunft muss JETZT gerrettet werden! Desahlb haben wir mit überwältigender Mehrheit gegen eine mögliche Jamaika-Koalition gestimmt. Denn die CDU/CSU hat in den letzten Jahren so viele Fehler gemacht, dass es unverantwortlich ist sie eine weitere Amtszeit in der Regierung verweilen zu lassen.

Zum anderen wurde thematisiert, dass die Politik „von der Straße ins Parlament “ geführt werden müsse und nicht andersherum. Hierbei ist allen sehr wichtig gewesen, dass es eine sozial und gerechte Politik sein muss!

Des weiteren haben wir der neue Bundesvorstand der GJ gewählt. Neue Sprecherinnen sind Sarah-Lee Heinrich und Timon Dzienus.

Zusammengefasst war es ein fantastischer Tag zusammen in Erfurt und wir sind gespannt wie sich die kommenden Koalitionsverhandlungen entwickeln.

Lorenz Bahro



← zurück